bg borduere

kopf geisbergschule

Aktuelle Informationen

Stellenausschreibungen UBUS

Für unsere Schule haben wir eine halbe Stelle für einen Sozialpädagogen oder eine Sozialpädagogin als sogenannte UBUS-Kraft zu besetzen. Das Auswahlverfahren läuft über das Staatliche Schulamt Hanau.

Die möglichen Aufgaben der sozialpadagogischen Fachkräfte können Sie unter den pdf-Dateien "Erlass zur Umsetzung der unterrichtsbegleitenden Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS) zur Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages an Grundschulen in Hessen, Erlass vom 01. Februar 2018" und
"Erlass zur Änderung des Erlasses zur Umsetzung der unterrichtsbegleitenden Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS) zur Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrages an Grundschulen in Hessen vom 1. Februar 2018, Erlass vom 01. Juli 2018"
unter folgenden Link https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/schulrecht/personal- schulleitunglehrkraeftesozial-paedagogen
einsehen.

 

Unsere Anforderungen:
Die Tätigkeit als sozialpädagogische Fachkraft setzt einen der folgenden Abschlüsse voraus:
[·]Bachelor der Studienrichtungen/Studiengänge Sozialarbeit und/oder Sozialpädagogik
[·]Master der Studienrichtungen/Studiengänge Sozialarbeit und/oder Sozialpädagogik
[·]Diplom-Sozialarbeiterin oder Diplom-Sozialarbeiter
[·]Diplom-Sozialpädagogin oder Diplom-Sozialpädagoge
[·]Kindheitspädagogin oder Kindheitspädagoge
Bei mehreren Bewerbungen mit unterschiedlichen Qualifikationen erfolgt die Auswahl nach folgender Reihenfolge:
[·]Sozialpädagogik (Bachelor/Master/Diplom) bevorzugt mit staatlicher Anerkennung
[.]Sozialarbeit (Bachelor/Master/Diplom)
[·]Kindheitspädagogik
Erwünschte Anforderungen nachstehend:
-Unterstützung im Unterricht im Umgang mit Kindern im Förderbedarf
-Unterstützung in der Eltern- und Förderplanarbeit
-Unterstützung im Bereich "Förderung/Forderung".
Erfahrungen und Nachweise hierzu wären natürlich äußerst wünschenswert.

 

 

Addresse

Geisbergschule Eidengesäß

Schulleiterin: Constanze Jauck
Schulstraße 29
63589 Linsengericht

06051 71364
06051 971424
poststelle.geisbergschule@schule.mkk.de

Unser Leitbild

 „Lernen in Bewegung - mit Kopf, Herz und Hand“

ist das Ziel unserer schulischen Arbeit das kompetente, selbstbewusste, tolerante Kind, das eigenverantwortlich lernen und verantwortungsbewusst handeln kann.

Aktuelle Infos

Die aktuellen Elternbriefe finden sich hier
Desweiteren Elternbriefe, Elterninfo, Schulordnung, Information und Einverständnis Fotofreigabe