bg borduere

kopf geisbergschule

Aktuelle Informationen

Fahrradprüfung der 4. Klassen

In der Zeit vom 17.1.2019 bis 14.2.2019 haben die Kinder der Klasse 4a und 4b der Geisbergschule erfolgreich an der praktischen Ausbildung für den Fahrradführerschein auf dem Schulhof unter der Leitung von HPBin Frau Albers und POK Herrn Desch der Jugendverkehrsschule teilgenommen. Zuvor hatten die Kinder im Rahmen des Sachunterrichts die theoretische Fahrradprüfung unter der Leitung der Klassenlehrerinnen Marion König und Verena Middendorf abgelegt. Bei der praktischen Beschulung lernten die Kinder dann Verkehrsregeln und wichtige Verkehrszeichen kennen und beachten. Sie wurden auf die Gefahren im realen Straßenverkehr aufmerksam gemacht und übten sich darin  mit den Fahrrädern der Jugendverkehrsschule ( manche Kinder benutzten auch ihr eigenes Fahrrad) auf dem Parcour Sicherheit zu gewinnen. Es war mitunter nicht einfach wie z. B., den Schulterblick, das Handzeichengeben, die Verkehrszeichen und die Regeln für das Linksabbiegen zu befolgen. Dazu kamen die winterlichen Wetterverhältnisse, wie eisige Temperaturen. Doch die Anstrengungsbereitschaft der Kinder für den Erhalt des Fahrradführerscheines war groß. Am Ende wurde jedem Kind die erfolgreiche Teilnahme an der praktischen Fahrradprüfung mit dem Fahrradführerschein bestätigt verbunden mit Tipps für die Eltern, was weiterhin noch geübt werden sollte.

Addresse

Geisbergschule Eidengesäß

Schulleiterin: Constanze Jauck
Schulstraße 29
63589 Linsengericht

06051 71364
06051 971424
kontakt@geisbergschule.de

Unser Leitbild

 „Lernen in Bewegung - mit Kopf, Herz und Hand“

ist das Ziel unserer schulischen Arbeit das kompetente, selbstbewusste, tolerante Kind, das eigenverantwortlich lernen und verantwortungsbewusst handeln kann.

Aktuelle Infos

Die aktuellen Elternbriefe finden sich hier
Desweiteren Elternbriefe, Elterninfo, Schulordnung, Information und Einverständnis Fotofreigabe